Neuer alter Lesestoff

Auf dem Lyrik-Buchmarkt gibt’s immer was Neues. Seit der Erfindung von Books on Demand kann jeder Lyriker seine Werke selbst veröffentlichen, ohne ein armer Dichter dabei zu werden. Das ist allerdings neuer neuer Lesestoff, der mich nicht interessiert. Aus der Rubrik neuer alter Lesestoff gibt’s nun auch eine BoD-Veröffentlichung: Zum Reimen schön: Ein Jahr in Gedichten.

Über 270 Gedichte, sagen die Herausgeber, sind drin in dieser Lyriksammlung, viele alte Bekannte, aber auch einiges, was neu ist, weil vergessen. Die Idee ist einfach: Die Gedichte sind thematisch auf zwölf Monate des Jahres verteilt. Da nur Jahreszeiten- oder Feiertagsgedichte langweilig wärenn, werden witzige Gedichte, Liebesgedichte und Gedankenlyrik passend eingestreut.

Zusammen ergibt das eine gut lesbare Mischung, auch schön illustriert. Als Jahresbegleiter sicher eine inspirierende Sache.

Advertisements


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s